5 Highlights rund um Blaustein

Ulm

In der ehemaligen Reichsstadt Ulm steht das berühmte gotische Ulmer Münster mit dem höchsten Kirchturm (161,72 m) der Welt. Bei einem Altstadtrundgang können alte Fachwerkhäuser, Brücken, kleine Gassen, Blau und Donau erkundet werden.

Zur Website

Archäopark-Vogelherd

Der Archäopark-Vogelherd zeigt die Schaffenskraft von vor 40.000 Jahren. Höhlen und Eiszeitkunst prägten diese Landschaft und wurden im Juli 2017 als Weltkulturerbe anerkannt. Sie zu erobern bereichert jeden Besucher.

Zur Website

Legoland Günzburg

Im Legoland Günzburg stehen 55 Attraktionen für die Besucher bereit. Hier kann ein ganzer Tag mit der ganzen Familie verbracht werden.

Zur Website

Blautopf – Blaubeuren

Der Blautopf – als Perle der Schwäbischen Alb tituliert – liegt im Alb-Donau-Kreis in einem Tal der Urdonau. Er ist eine Karsterscheinung und die größte Karstquelle Deutschlands.  Ein weit verzweigtes Höhlensystem sammelt große Wassermengen – durch Regenfälle – und lässt diese über den Blautopf austreten. Ein Besuch am Blautopf ist ein Muss für jeden Blautalbesucher. 

Zur Website

Urgeschichtliches Museum (Urmu)

Das Urmu Blaubeuren ist zentraler Punkt für die geschichtlichen Funde in der Region. Weltweit einmalige Kunstwerke aus der Zeit vor 40.000 Jahren wernde in Themenbereichen vorgestellt. Verschiedene Führungen sind im Museumsprogramm vorgesehen.

Zur Website